Raffrollos anbringen ohne Bohren – Ist das möglich?

4 Min Read
Raffrollos anbringen ohne Bohren
Raffrollos anbringen ohne Bohren - Bild von bidvine auf Pixabay

Sie sind gerade in eine neue Wohnung eingezogen und denken darüber nach, die Fenster mit so genannten Raffrollos zu verkleiden. Das Raffrollo wurde als Abwandlung des ursprünglichen „Faltrollos“ entwickelt. Dabei wird das Rollo in horizontale Falten gelegt, wenn das Rollo verstellt wird.

Raffrollos gibt es in einer breiten Palette von Stoffen, von Baumwolle und Bambus bis hin zu Nylon und Polyester. Je nach Ihren Bedürfnissen empfehlen sich unterschiedliche Designs und Konstruktionsmaterialien. Es ist wichtig, zwischen Jalousien für den Sichtschutz, den Sonnenschutz und die Verdunkelung zu unterscheiden, die alle unterschiedlichen Zwecken dienen. Raffrollos können mit einer Schnur auf- und zugezogen werden, oder Sie entscheiden sich für die bequemere elektrische Variante. Gerade neuere Raffrollos bieten eine allmählich entspanntere Fahrt.

Hat man das ideale Modell gefunden, ist der Drang groß, den Sichtschutz ohne sichtbare Spuren am Fenster zu installieren. Bei einem Neubau zum Beispiel übernimmt das moderne Wohndesign neben der dekorativen Gestaltung auch eine unterstützende Funktion, etwa die Vermeidung von unerwünschten Bohrlöchern. Raffrollos können durch Bohren befestigt werden, aber es gibt auch Varianten, bei denen keine Löcher gebohrt werden müssen. Vergessen Sie endgültig den Gedanken, dass dadurch vielleicht der Nutzen oder der Halt der Raffrollos gemindert werden sollte.

Das Raffrollo, auch Pilssee genannt, das ohne Bohren angebracht wurde, lässt sich leicht demontieren und wieder montieren. Darüber hinaus kann der Pilssee in dieser Situation beliebig oft verstellt werden. Dank der effizienten Montage, die nur ein oder zwei Millimeter Abstand zum Fensterglas erfordert, haben Sie mehr sichtbare und tatsächliche Quadratmeter, mit denen Sie bei der Gestaltung und Dekoration spielen können. Außerdem hält das Raffrollo die Wärme gut ab, da zwischen dem Fensterglas und dem Pilsee weniger toter Luftraum vorhanden ist.

Für die Montage des Raffrollos ohne Bohren sind weder spezielle Geräte (wie z. B. eine Bohrmaschine) noch Fachkenntnisse erforderlich.

Aber wie kann man das Bohren vermeiden?

Raffrollos können ohne Bohren mit einer von zwei Methoden am Fenster angebracht werden:

Aufgeklebte Verbindungen

Oftmals erhalten Sie das Pils zum Aufkleben in vormontiertem Zustand. Mit Hilfe der beiliegenden Anleitung und der relativ einfachen Montage wird dieser auf den Fensterflügel geklebt. Auch bei einer späteren Demontage, etwa beim Auszug aus der Wohnung oder dem Haus, bietet die sehr einfache Verbindung hier einen immensen Vorteil. Wichtig ist es, darauf zu achten, dass der vom Hersteller verwendete Kleber von hoher Qualität ist. Einer der Hauptnachteile ist der Klebstoff, der dazu führen kann, dass die schwereren Rollos zusammenbrechen. Bei neueren, besseren Artikeln wird die Klebekraft in der Werbung angepriesen.

Klemmhalterung

Zur Befestigung des Raffrollos am Fensterrahmen bietet der Hersteller Klemmträger an. Auch in diesem Fall ist die Befestigung ein Kinderspiel, das in weniger als fünf Minuten erledigt ist. Das Hängeplissee erfüllt alle Ansprüche und Bedürfnisse an einen hochwertigen und zeitgemäßen Sichtschutz und ist dennoch einfach zu handhaben und zu montieren. Das Rollo kann nicht herunterfallen, was bei klebrigen Rollos ein Problem ist, aber nicht bei diesem.

Ein Raffrollo in der eigenen Wohnraumgestaltung einzusetzen und ohne Bohren zu befestigen, hat mehrere Vorteile. Es ist oft eine optisch ansprechendere Variante als die üblichen Vorhänge und Gardinen.

Austria-Direkt
Letzte Artikel von Austria-Direkt (Alle anzeigen)
Share this Article
Leave a comment