Malen nach Zahlen als Anti-Stress Methode

4 Min Read
Malen nach Zahlen als Anti-Stress Methode
Malen nach Zahlen als Anti-Stress Methode

Stress ist immer überall. Die Moderne Welt flutet uns mit Stress und Zeit zur Entspannung findet man nur noch selten. Dabei wäre genau das doch so unglaublich wichtig und relevant für die eigene Psyche, die eigene Gesundheit und die geistige Ausdauer, um weiter gute Leistungen zu erbringen. Zum Glück gibt es Methoden wie das Malen nach Zahlen. Was hat es damit auf sich?

Was ist Malen nach Zahlen?

Nicht jeder ist mit dem Talent eines Leonardos oder Michelangelos gesegnet. So ist es und das ist nicht schlimm. Dennoch hat Malen etwas Meditatives. Man malt und malt und der Pinsel wird geführt, hier kann man sich wirklich verlieren, wenn man es zulässt und all der Stress des Alltags fällt von einem ab, als hätte es ihn niemals gegeben. Und ist es nicht genau das, was man will und braucht?

Malen nach Zahlen teilt ein vorgegebenes Bild in kleine Bereiche ein, die mit Zahlen markiert sind. Diese Zahlen sind jeweils mit Farben verbunden und so entsteht durch Malen nach Zahlen ein eigenes Bild, das man sich auch aufhängen kann oder gar verschenken. Arbeit hat man ja so oder so reingesteckt und die Entspannung daraus in den Alltag mitgenommen.

Die Vorteile von Malen nach Zahlen

Man konzentriert sich auf eine Sache. Und die Hand ist aktiv. Die Hand verbraucht gut die Hälfte unserer motorischen Fähigkeiten im Gehirn und das zeigt, wie effektiv es sein kann, die Hand konzentriert zu bewegen. Alle anderen Gedanken werden egal, die Sorgen werden egal und man beruhigt sich.

Es kommt mit der Zeit zu einer Art von Flow-Zustand. Ein Zustand, als würde man auf einem Bach mit der Strömung treiben, als ginge es von ganz allein. Dieser Zustand wird oft von Sportlern beschrieben, aber man kann ihn in jedem Bereich erlangen, sofern man etwas nicht zu einfaches und nicht zu schweres mit Konzentration tut.

Es trainiert auch die Hand-Augen-Koordination und das kann auch im Alter hilfreich sein, wenn die Körperlichen Fähigkeiten ohne Training mehr und mehr nachlassen.

Wenn man es buddhistisch sehen will, so fiele Malen nach Zahlen wohl in den Bereich der Bewegungsmeditation. Oder vielleicht auch – nach Meinung – in die Objektmeditation. Aber in jedem Falle wird die Konzentration immer und immer schärfer und das nimmt man dann in andere Bereiche des Alltags mit.

Eine Chance geben

Es gibt Menschen, die tun Malen nach Zahlen ab, halten es für – im wahren Sinne – ein Kinderspiel. Aber das ist falsch. Es kann auch Erwachsenen helfen. Und wenn einem die Schwierigkeit Gedanken macht, so kann man sich die schwersten der schweren Bilder kaufen und sehen, ob man besteht. Aber es ist für jeden etwas dabei, jung und alt, nervös und ruhig. jeder kann noch etwas lernen, kann ruhiger und entspannter werden und Malen nach Zahlen kann dabei helfen, ein neues Hobby zu entwickeln, vielleicht mal wirklich ein eigenes Bild ohne Zahlen zu malen und einfach ruhiger zu werden, den Stress nicht so an sich heranzulassen und wer weiß, was man sonst noch neues an sich erkennt.

Share this Article