Der Ritzenseee - Badespaß & Wassersport in der Naturbadeanlage

Die moderne Naturbadeanlage am Ritzensee verlockt mit dem gesunden, moorhaltigen Wasser zu Badespaß und Wassersport aller Art. Zusätzlich werden verschiedene Schwimmbecken, ein eigener FKK-Bereich, Wasserrutsche, Spielplätze sowie Strandbuffet und Restaurant geboten. Auch die Saunawelt, das Sportstudio OptFit und der Minigolfplatz versprechen Freizeitvergnügen pur.

Schloss Ritzen & das Pinzgauer Heimatmuseum

Erstmals urkundliche Erwähnung fand das Schloss Ritzen um 1339 unter den Grafenbergern. Heute befindet sich das Schloss im Besitz der Gemeinde. In einem Nebentrakt der ehemaligen Burganlage hat das Pinzgauer Heimatmuseum seinen Platz gefunden. Hier kann man in erster Linie religiöse und kirchliche Exponate, Handwerkskunst, Wohnkultur, Gerätschaften und Werkzeuge aus der Landwirtschaft und Jagd sowie Brauchtumsutensilien bewundern. Die größte Krippensammlung Österreichs wird hier ebenfalls ausgestellt.
Das Schloss Lichtenberg wurde anno 1287 erstmals urkundlich erwähnt und war Sitz der erzbischöflichen Pfleger. Seit dem Jahr 1872 befindet sich das Anwesen im Besitz der Familien Ortner und Weiß-Teßbach.
Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
Saalfelden am Steinernen Meer
Saalfelden am Steinernen Meer
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com