Briccius-Wallfahrt von Fusch an der Großglocknerstraße bis Heiligenblut

In Fusch an der Großglocknerstraße starten die Pilger alljährlich am 29. Juni, dem „Peter-und-Paul“-Tag, zur Briccius-Wallfahrt nach Heiligenblut in Kärnten. Zehn Stunden muss man marschieren, bis der Pfarrer unter Glockengeläut zum Wallfahrtsgottesdienst in der Pfarrkirche Sankt Vinzenz einlädt. Der Edelmann Briccius, der hier seine letzte Ruhestätte fand, ist Namenspatron.

Fusch & der Großglockner - Höchster Berg von Österreich

Mit stolzen 3798 m präsentiert sich der majestätische Großglockner als höchster Berg von Österreich. Der höchste Gletscher im Land, die Pasterze, befindet sich auf der Nordostseite des Bergriesen. Die Orte am Großglockner heißen Bruck und Fusch in Salzburg, Heiligenblut in Kärnten und Kals in Tirol. Für geübte Wintersportler, extreme Mountainbiker, trainierte Wanderer und hochalpine Bergfexe tut sich hier ein wahres Paradies auf. Im Heimatmuseum „Unser kleines Museum“ in Bruck kann man allerlei Wissenswertes über die Geschichte des Berges und der Hochalpen erfahren.
Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
Fusch an der Großglocknerstraße
Fusch an der Großglocknerstraße
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com