Skiort Bad Gastein im Nationalpark Hohe Tauern

Der Salzburger Skiort Bad Gastein gehört zur Skiregion Gasteinertal und dem Nationalpark Hohe Tauern sowie zur Ski Amadé. Zahlreiche Lifte bringen den Wintersportler hinauf in luftige Höhen. Skifahrer sausen auf den herrlichen Pisten, über Buckel und durch Tiefschnee hinunter zum Ausgangspunkt. Auch die Freunde des Snowboards erleben ein fantastisches Gebiet. Eisklettern, Eislaufen, Rodeln, Langlaufen, Carving und Schlitten fahren stehen ebenfalls auf dem abwechslungsreichen Programm. Und die abwechslungsreiche Gastronomie sowie ein buntes Apres-Ski-Programm verheißen Spaß und Unterhaltung nach dem Sport.

Der Reedsee - Bergsee in der Tischlergruppe

Der Reedsee befindet sich im Kötschachtal. Der von der Tischlergruppe umgebene Bergsee liegt auf 1826 m im Nationalpark Hohe Tauern. Das idyllische Gewässer ist von einer einzigartig schönen Nadelwaldlandschaft umrahmt. Vom „Grünen Baum“ führt ein Pfad über die Kötschachtaler Ache und das Kohlplatzl hinauf zum Bergsee.
Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
Bad Gastein
Bad Gastein
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com