Das Heimatmuseum im Einlegerhaus & die Obertrumer Puppenwelt

Im Museum im Einlegerhaus bewundert der Besucher in erster Linie bäuerliche Keramik und Handwerkskunst wie Flachsverarbeitung, Schusterei und Weberei. Besonders informativ stellt sich die Fotodokumentation über die Gemeinde seit dem Jahr 1895 dar. Die lebensechten Puppen der Obertrumer Puppenwelt bezaubern nicht nur die kleinen Puppenmütter. In liebevoller Handarbeit gefertigt, stehen über 200 entzückende Exemplare zur Besichtigung frei. Sogar eigene Themengruppen gibt es, zum Beispiel eine Erntedanksprozession anlässlich des Bauernherbstes.

Der Bauernherbst in Obertrum

Unter dem Motto „Salzburger Bauernherbst“ finden in über achtzig Gemeinden im Salzburger Salzkammergut, im Flachgau, im Tennengau, im Lungau, im Pinzgauer Saalachtal und im Nationalpark Hohe Tauern von Ende August bis Ende Oktober zahlreiche Brauchtumsveranstaltungen und traditionelle Feste statt. Die Bauern der Regionen präsentieren ihre gschmackigen Produkte, die man nach der Verkostung auch mit nach Hause nehmen kann, die Heimatmuseen vermitteln Interessantes über Land und Leute, und die Wirtshäuser bieten auf der Speisekarte bodenständige Köstlichkeiten der Saison.
Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
Obertrum am See
Obertrum am See
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com