Vergnügen in heilklimatischer Höhenlage

Ebenau ist wegen seiner heilklimatischen Höhenlage, der reinen Luft und des sauberen Wassers beliebt. Zahlreiche Wanderwege führen vorbei an Natur belassenen, grünen Wiesen. Im Frühling, Sommer und Herbst erlebt der Urlaubsgast die grandiose Bergwelt mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. Der Langläufer findet sein Vergnügen auf gespurten Loipen. Das nahe gelegene Skigebiet Gaißau-Hintersee bietet Sessel- und Schlepplifte, die den Skiurlauber in luftige Höhen befördern. Wer noch nicht perfekt die Pisten hinunter wedelt, kann dies in der Skischule mit hohem Spaßfaktor mühelos erlernen.

Ebenau & der Gaisberg in der Osterhorngruppe

Der nahezu 1300 m hohe Gaisberg bietet sich als nahes Ausflugsziel an. Der Hausberg der Salzburger gehört zur Osterhorngruppe. Seit einiger Zeit bevölkern nicht nur Freunde der „klassischen Sportarten wie Wandern, Mountainbiken, Rodeln und Ski fahren den Berg, er gilt auch als Paradies für Flugsportler. Von „hoch droben“ entschweben die wagemutigen Paragleiter und Drachenflieger mit ihren Schirmen in die Lüfte und ergeben ein farbenprächtiges, lebendiges Bild. Verschiedene Langlaufloipen wie Rauchenbichl und Zistelalm ergänzen das Sportangebot ganz ausgezeichnet.
Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
Ebenau
Ebenau
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com