Erholung in Russbach zwischen Dachstein & Tennengebirge

Der kleine Ort zwischen Dachstein und Tennengebirge ist ideal für den Erholung suchenden Urlauber. Wanderungen über Kräuterpfade sowie ausgedehnte Touren zu Fuß oder mit dem Fahrrad und Mountainbike führen im Sommer durch die üppige Grünlandschaft. Kulturell Interessierte werden sich über die Vielfalt an Zeugen des Altertums, des Mittelalters und der Kreidezeit, zum Beispiel Schnecken, freuen. Die gemütlichen Gaststuben laden zu fröhlichen Zusammenkünften ein, wo man sich bei einem Glühwein oder „G´spritzen“ von den Russbachern so manche Geschichte über Land und Leute erzählen lässt.

Das HeuArt-Festival - Im Korso durch die Ortschaft

Eine regionale Besonderheit stellt Jahr für Jahr das HeuArt-Festival dar. Geradezu unglaublich, was die Russbacher aus dem Naturstoff Heu schaffen. Meterhohe Figuren, mit Blumen und Bändern geschmückt, fahren im Korso durch die Ortschaft, entweder vom traditionellen Pferdefuhrwerk oder vom Traktor gezogen. Das große Festzelt der Feuerwehr bietet genügend Platz für die Festgäste. Hier kann man sich bei einem Henderl und einer Halben Bier mit den geselligen Leuten unterhalten, der Musik lauschen und das Tanzbein schwingen. Auch altes Handwerk gibt es zu bewundern, und mit etwas Glück gewinnt man beim Kuh-Roulette.
Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
Russbach am Pass Gschütt
Russbach am Pass Gschütt
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com