Naturschutzgebiet Irrsee & Sport in Zell am Moos

Wer gerne die idyllische Landschaft des Naturschutzgebietes auf Schusters Rappen erkundet, kann dies zum Beispiel auf dem Almwiesen-Rundwanderweg tun. Auf dem Minigolfplatz erlebt man vergnügte Stunden. Im Tenniscenter mit Sauna und Solarium schlagen die Freunde des weißen Sportes die gelbe Kugel über das Netz, anschließend stärkt man sich im Panoramacafe. Zahlreiche Radwege locken den Pedalritter hinaus in die freie Natur, und auch für die Reiter ist bestens gesorgt. Wenn im Winter der Irrsee zufriert, tummeln sich Eisläufer und Stockschützen auf der eisigen Fläche. Beim „Hochsener“ geht es mit der Rodel hurtig die Naturbahn hinunter

Traditionelle Veranstaltungen & Unterhaltung beim Trachtensonntag & mehr

An Unterhaltung hat Zell am Moos einiges zu bieten. Das jährlich stattfindende Dorffest bereitet mit seinem umfangreichen Programm Spaß für Groß und Klein. Traditionelle Veranstaltungen wie der Trachtensonntag, das Petersfeuer, das Seeblasen des Bläserensembles Zell am Moos, Abendkonzerte der Musikkapelle oder das klassische Maibaum-Aufstellen beziehen den Touristen gerne in das ländliche Leben mit ein. Darüber hinaus werden spezielle Kinderfeste mit Hüpfburg und vielen spielerischen Wettbewerben abgehalten.
Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
Zell am Moos
Zell am Moos
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com