Der Traunsee, der Sonnstein & die Hochstein-Alm

Besonders beliebt sind die originellen und informativen Ausflugschifffahrten auf dem Traunsee. Nachhaltige Eindrücke hinterlässt eine Ballonfahrt über die herrliche Region. Zahlreiche Wanderwege führen auf den Hausberg der Traunkirchner, den Sonnstein. Wer gerne spazieren geht, tourt rund um den See oder sattelt seinen Drahtesel und erkundet die Gegend auf eben diesem. Auch der Mountainbiker findet zahlreiche ideale Strecken vor. Im Winter verheißt die Naturrodelbahn Hochstein-Alm Schlittengaudi pur, der Eisläufer dreht seine Runden bei der Badeinsel auf der zugefrorenen Seefläche, und der Eisstockschütze nützt die Bahn bei der Spitzvilla.

Die bäuerliche Tradition in Traunkirchen

Die bäuerliche Tradition wird beeindruckend gehegt. Mannigfaltige Brauchtumsveranstaltungen versprechen Unterhaltung der besonderen Art. Der Festzug der Musikkapellen, das Maibaum-Aufstellen am Ortsplatz, der „Tag der Blasmusik“, das „Leiden-Christi-Singen“ oder auch „Antlass-Singen“ auf dem Kalvarienberg, die Seeprozession zu Fronleichnam, der Frauenfasching, der Holzmarkt, der Glöcklerlauf, der „Bratwürstl-Sonntag“ und vieles mehr sorgen nicht nur für Information, sondern machen einfach viel Spaß.
Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
Traunkirchen
Traunkirchen
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com