Katastralgemeinden sind Neustift im Mühlkreis und Ranna

Neustift im Mühlkreis
Neustift im Mühlkreis liegt auf 591 m Höhe im oberen Mühlviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 4,1 km, von West nach Ost 10,3 km. Die Gesamtfläche beträgt 20,4 km². 44,1 % der Fläche sind bewaldet, 46,1% der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

In vielen Katastralgemeinden, die heute noch eigene Orte sind, gibt es eigene Ortsvorsteher, die vom Gemeinderat bestellt werden und einen verlängerten Arm des Bürgermeisters in der jeweiligen Katastralgemeinde darstellen sollen.
Eine noch kleinere Siedlung, die zwar auch einen eigenen Namen haben kann, sonst aber verwaltungstechnisch zu einer Katastralgemeinde gehört, wird in Österreich als Ortschaft bezeichnet.
• Orts- / Stadtteile
  • mit Webseite
  • Pühret
  • ohne Webseite
  • Dittmannsdorf
    Dorf
    Eitzendorf
    Forstedt
    Großmollsberg
    Grub
    Grubberg
    Haitzendorf
    Kleinmollsberg
    Kramesau
    Maisreith
    Oberaschenberg
    Rannariedl
    Steinlacken
    Unteraschenberg
    Gemeinde Russbach am Pass Gschütt im Skigebiet Lammertal Dachstein West
    Neustift im Mühlkreis
    Neustift im Mühlkreis
    Franz Roider
    Straubinger Str. 13
    5020 Salzburg
    E-Mail: info@hausroider.com
    Internet: www.hausroider.com