Der Martinsturm, das Wahrzeichen von Bregenz
zurück  
  vor

Der Martinsturm, das Wahrzeichen von Bregenz

In der idyllischen, denkmalgeschützten Oberstadt befindet sich der Martinsturm, das Wahrzeichen der Stadt. Erbaut im 14. Jahrhundert, zeigt sich der spätromanische Bau mit einer sehenswerten Kapelle aus dem Jahr 1362 mit dem „Christus in der Mandorla“ und den vier Evangelisten sowie den „Montafoner Stifterbildern“.

In den Jahren 1599 - 1601 wurde das Bauwerk durch eine Kuppel mit der größten Turmzwiebel Europas in den Alpen unter Baumeister Benedetto Prato aufgestockt. Heute befindet sich hier das Vorarlberger Militärmuseum.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Vorarlberg / Bauwerke
Bundesland Vorarlberg / Bauwerke
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at