Die Marienkirche in Siezenheim

Die Marienkirche in Siezenheim

Die spätgotische Pfarrkirche „Zur Maria Geburt“ in Siezenheim wurde im Jahre 1280 erstmals urkundlich erwähnt. Bemerkenswert sind vor allem die wunderschönen Fresken, die Altarblätter von Pereth und das Taufbecken. Die Orgel wurde im Jahre 1905 von Albert Mauracher erbaut.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Salzburg / Sakralbauten
Bundesland Salzburg / Sakralbauten
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at