Der Metzgersprung in der Stadt Salzburg

Der Metzgersprung in der Stadt Salzburg

Der Metzgersprung in der Stadt Salzburg ist ein bedeutendes Ereignis im Leben der Fleischerlehrlinge. Mit dem Sprung in ein Fass mit kaltem Wasser werden die „Metzgerbuam“ von den „Sünden“ ihrer Ausbildungszeit rein gewaschen und dürfen sich ab dann Gesellen nennen.

Der Brauch lässt sich bis ins Jahr 1512 zurückverfolgen und wird heute noch als traditionelle, allerdings heftig umstrittene Veranstaltung gepflegt.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Salzburg / Brauchtum & Heimat
Bundesland Salzburg / Brauchtum & Heimat
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at