Das Schloss Blühnbach - Privatbesitz

Das Schloss Blühnbach - Privatbesitz

Das Schloss Blühnbach in Werfen im Bezirk Sankt Johann im Pongau wurde zwischen 1603 - 1607 unter Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau erbaut. Unter Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand erfuhr das Schloss zahlreiche Umbauten, die mit seinem gewaltsamen Tod in Sarajevo ein plötzliches Ende fanden.
Heute befindet sich die mächtige Anlage in Privatbesitz. Dennoch ist der Prachtbau auch von außen, umgeben vom hoheitsvollen Hagengebirge und seiner „Majestät“, dem Hochkönig, ein Erlebnis.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Salzburg / Burgen & Schlösser
Bundesland Salzburg / Burgen & Schlösser
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at