Die Burgruine Hieburg - Bergfried & Mauern

Die Burgruine Hieburg - Bergfried & Mauern

Die Burg Hieburg in Neukirchen am Großvenediger wurde im Jahre 1292 erstmals urkundlich unter Besitzer Friedrich von Velben erwähnt.
Nach mehreren Eigentümerwechseln erklärt Christoph von Küenburg schließlich die Anlage nach einem erneuten Brand als abgekommen, und das Gemäuer wird seither als Burgruine geführt. Der Bergfried und Teile der Mauern sowie des Palas sind heute noch erhalten.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Salzburg / Burgen & Schlösser
Bundesland Salzburg / Burgen & Schlösser
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at