Das Schloss Niederrain - Privatbesitz

Das Schloss Niederrain - Privatbesitz

Das Schloss Niederrain in der Gemeinde Mariapfarr wurde im Jahre 1536 erstmals urkundlich unter dem Besitzer Kaspar Grimming erwähnt. Das Gebäude verfügt über zwei Geschosse. Am Portal kann man das Wappen von Christoph Horner, Pfleger zu Mauterndorf betrachten. Heute befindet sich der Ansitz im Besitz der Familie Lassacher.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Salzburg / Burgen & Schlösser
Bundesland Salzburg / Burgen & Schlösser
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at