Das Leiden-Christi-Singen in Großarl

Das Leiden-Christi-Singen in Großarl

In Großarl im Bezirk Sankt Johann im Pongau treffen sich dreißig Bauern am Gründonnerstag vor der Kirche. Von acht Uhr abends bis vier Uhr morgens des Karfreitag wird jede Stunde vom Leiden Christi gesungen, während die Gruppe durch die Gemeinde zieht.
Am Kalvarienberg wird der Rosenkranz gebetet. Zum Abschluss des Leiden-Christi-Singens betet man in der Kapelle eine Litanei.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Salzburg / Brauchtum & Heimat
Bundesland Salzburg / Brauchtum & Heimat
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at