Ansitz Gasthofgut - Urbanpropstei von Kloster Admont

Ansitz Gasthofgut - Urbanpropstei von Kloster Admont

Der Ansitz Gasthofgut in der Gemeinde Eben im Bezirk Sankt Johann im Pongau wurde im Jahre 1074 erstmals als Urbarpropstei des Klosters Admont urkundlich erwähnt. Sehenswert sind vor allem die Wappen der Grafen von Küenberg und Schernberg sowie des Erzbischofs Colloredo am Troadkasten.
Heute befindet sich der Ansitz im Eigentum der Republik Österreich.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Salzburg / Burgen & Schlösser
Bundesland Salzburg / Burgen & Schlösser
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at