Linz mit dem Wahrzeichen Pöstlingberg & die Wallfahrtskirche
zurück  
  vor

Linz mit dem Wahrzeichen Pöstlingberg & die Wallfahrtskirche

Das Wahrzeichen von Linz ist der weithin sichtbare, 537 m hohe Pöstlingberg mit der barocken Wallfahrtskirche. Mit der Pöstlingbergbahn, der steilsten Adhäsionsbahn Europas, erreicht man den Gipfel in einer guten Viertelstunde, wobei man eine Strecke von fast drei Kilometern zurücklegt.

In Betrieb genommen wurde die Bahn 1898. Die Wallfahrtsbasilika „Zu den Sieben Schmerzen Marias“ wurde in den Jahren 1738 - 1747 unter Johannes Krinner erbaut und zählt zu den beliebtesten Ausflugs- und Hochzeitszielen.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bundesland Oberösterreich / Bergerlebnis
Bundesland Oberösterreich / Bergerlebnis
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at