Oberes Iseltal im Nationalpark Hohe Tauern

Oberes Iseltal im Nationalpark Hohe Tauern

Die Urlaubsregion Oberes Iseltal liegt im Nationalpark Hohe Tauern. Zu den Glanzpunkten eines Osttirol-Besuches zählen Ausflüge in die Pfarrkirche Sankt Rupert und das Glocknerhaus in Kals, in die Burgruine Rabenstein und die Allerheiligenkapelle zu Virgen, den Mitterkratzerhof in Prägraten sowie Schloss Weissenstein in Matrei. Moderne Liftanlagen befördern den Wintersportler in die atemberaubende Welt der Dreitausender. Nach einem herrlichen Rundblick schwingt man sich per Ski oder Snowboard hinunter ins Tal.

Auch Skitouren und Bergwanderungen sind in diesem Gebiet ein unvergessliches Erlebnis. Abseits der Pisten vergnügt man sich beim Rodeln, Eislaufen und Langlaufen oder genießt die klare Luft beim Wandern. Im Sommer finden Radfahrer und Mountainbiker wunderbare Strecken vor. Die Freizeitarena Virgen verlockt zu einem Sprung ins kühle Nass, die Wildwasserzentren ziehen den abenteuerlustigen Urlauber in ihren Bann, auf den Tennisplätzen jagen die Spieler die gelbe Filzkugel, und der Reiter erkundet das Gebiet hoch zu Ross.
Werbung
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Urlaubsregion Oberes Iseltal
Urlaubsregion Oberes Iseltal
Austria Direkt Werbevermarktung Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@austria-direkt.at
Internet: www.austria-direkt.at