Bezirk Leibnitz im steirischen Rebenland

Im Süden der Steiermark, nahe der slowenischen Grenze, liegt der Bezirk Leibnitz mit der gleichnamigen Bezirkshauptstadt. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem das Bärengehege Berghausen, das Schloss und die Vinothek an der Südsteirischen Weinstraße in Gamlitz, die „Kürbiskuchl des Kürbiskönigs“ und sein Maislabyrinth in Hengsberg, das Hallstadtmuseum in Großklein sowie das Karmeliter Bergkirchlein in Berghausen-Zieregg.
Bildergalerie
Bildergalerie Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie Bildergalerie

Eine Tour mit dem Fahrrad oder eine gemütliche Wanderung durch das steirische Rebenland führt unweigerlich zu einer der urigen Buschenschenken und einladenden Gasthäuser. Dort verkostet man am besten die regionalen Spezialitäten wie Sterz, Klachlsuppe oder Kernöl-Guglhupf. Dazu lässt man sich ein Glas vom Schilcher, Zweigelt oder Welschriesling servieren, und der Urlaubstag könnte nicht schöner sein.

 

Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bezirk Leibnitz
Bezirk Leibnitz
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com