Graz Stadt - Das Wahrzeichen, der Uhrturm

Das Stadtbild von Graz wird vom Schlossberg dominiert. Der Name hat seinen Ursprung im Slawischen. „Gradec” bedeutet „kleine Burg”. Eine Sightseeing-Tour durch Graz führt vorbei an der Franziskanerkirche, dem Landzeughaus, dem Mausoleum, der Oper, dem Stadtpark, der Pfarrkirche „Maria Himmelfahrt“, der Burg, dem Stadtmuseum, dem malerischen Hauptplatz mit dem Erzherzog-Johann-Brunnen und dem Luegg sowie nicht zuletzt zum Wahrzeichen von Graz, dem Uhrturm.
Bildergalerie
Bildergalerie Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie Bildergalerie

Graz gilt auch als Hochburg des Sports. Hier kann so gut wie jede Sportart ausgeübt werden, vom Schwimmen und Fußball spielen, radeln und wandern, von Frisbee und Minigolf, Fechten und Laufen bis hin zum Nordic Walking und Skifahren auf dem Schöckel. Die Weinlokale, Bierbeisln, Restaurants, Cafes und Wirtshäuser laden zum Verweilen und Genießen der steirischen Schmankerln ein.

 

Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bezirk Graz Stadt
Bezirk Graz Stadt
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com