Der Tennengau oder Hallein - Wintersport, Wellness & Vergnügen

Von Hallein, der Hauptstadt der Region Tennengau oder Hallein, im südlichen Teil des Salzburger Zentralraumes aus gelangt man mit der Salzbergbahn und den Zinkenliften auf den Dürrnberg, ein herrliches Skigebiet. Lammertal-Dachstein West und das bezaubernde Salzachtal mit fantastischen Pisten und Loipen zählen zu den schönsten Regionen Österreichs. Im Tennengebirge, in der Osterhorngruppe, auf dem Gosaukamm und am Hohen Göll wedelt der Skifahrer die Hänge hinab, und auch alle anderen Wintersportler kommen voll auf ihre Kosten.

Bildergalerie
Bildergalerie Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie Bildergalerie

Als besonders faszinierend erweisen sich Besuche des Keltenmuseums in Hallein, der Salzachöfen bei Golling, der Lammeröfen zwischen Scheffau und Abtenau und der beeindruckenden Salzwelten. Marmor erleben und „begreifen“ kann man auf dem Marmorlehrpfad in Adnet bei den Marmorbrüchen. Die Sommerrodelbahn Dürrnberg ist ein erbauliches Vergnügen. In Oberalm bietet sich das Schloss Haunsperg für einen kulturellen Abstecher an, und Bad Vigaun spendet als Kurzentrum Wellness und Erholung für „Jederfrau und Jedermann“.

Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Region Tennengau
Region Tennengau
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com
?>