Machland, auch Riedmark genannt - Urlaub im Mühlviertel

Die Urlaubsregion Machland wird auch Riedmark genannt und liegt zwischen Mauthausen und Grein im Bezirk Perg. Sehenswert sind unter anderem das Freilicht-Keltenmuseum und die Pfarrkirche in Mitterkirchen, das Hartschlössl zu Naarn, die Marienkirche Laab, die Kapelle in Au, das „Seifensiederhaus“ und die Pfarrkirche Sankt Jakob mit dem Kalvarienberg in Perg sowie die Burgruine Mitterberg. Das fruchtbare Gebiet im Mühlviertel wird vor allem wegen seiner Gemüsesorten sehr geschätzt.

Bilder aus Oberösterreich
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Das Freibad in Perg, das Waldbad an der Naarn, der Donauradweg, Wanderwege durch das Augebiet, der Badesee vom Mitterkirchen mit dem Campingplatz sowie Tennis- und Minigolfplätze sorgen für sportliche Abwechslung im Urlaub. Regionale Veranstaltungen wie das jährlich stattfindende Pergfest und die Mühlviertler Kindertage locken zahlreiche begeisterte Besucher an. Natürlich verwöhnen die herzlichen Wirtsleute den Gast gerne mit bodenständigen Schmankerln und edlen Tropfen.
Linktipps

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Urlaubsregion Machland-Riedmark
Urlaubsregion Machland-Riedmark
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com