Die „Mühlviertler Alm“ im Nordosten von Oberösterreich

Die Urlaubsregion „Mühlviertler Alm“ im Nordosten Oberösterreichs wird einerseits geprägt von mächtigen Wäldern, die forstwirtschaftlich von großer Bedeutung sind, andererseits von ruhigen Anhöhen und lieblichen Tälern. Großartige Skigebiete und Langlaufloipen verführen den Wintersportler, immer wieder die fantastischen Pisten und Loipen zu befahren. Eislaufen am Brücklerteich oder in der Schönau gehört einfach dazu.

Bilder aus Oberösterreich
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Der Rubener Badeteich verspricht Erfrischung in der heißen Jahreszeit. Besonders Freunde des Reitsportes finden hier ein wahres Paradies vor. Rad- und Wanderwege verführen zu Entdeckungsreisen durch die Region. Ein Besuch des Jagdmärchenparks „Hirschalm“ bereitet nicht nur den jüngsten Gästen Freude. Die Ruine Prandegg in Schönau, das Zündapp-Museum in Königswiesen, das „Zehenthaus“ Sankt Leonhard und die Burgruine Ruttenstein in Pierbach sollten ebenfalls in keinem Ausflugsprogramm fehlen.
Linktipps

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Urlaubsregion Mühlviertler Alm
Urlaubsregion Mühlviertler Alm
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com