Bad Ischl-Wolfgangsee im oberösterreichischen Salzkammergut

Zur Urlaubsregion Bad Ischl-Wolfgangsee im oberösterreichischen Salzkammergut zählen die Gemeinden Bad Ischl und Sankt Wolfgang am Wolfgangsee, auf der Salzburger Seite kommen noch Sankt Gilgen und Strobl dazu. Im Winter stehen attraktive Skigebiete, Langlaufloipen, Eislaufplätze und Rodelbahnen dem sportlichen Urlauber zur Verfügung. Im Sommer ist natürlich der Wolfgangssee Badeziel Nummer eins, das auch von Bad Ischl aus mit der Bahn oder dem Auto leicht zu erreichen ist.

Bilder aus Oberösterreich
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Wasserratten tummeln sich im reinen See mit Trinkwasserqualität. Windsurfer und Segler finden hier ein wahres Paradies vor. Rad fahren, Wandern, Golf spielen, Ski fahren auf der Postalm, Langlaufen und Kegeln sind nur einige der vielen weiteren Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Im Kaiserpark Bad Ischl wandelt man auf Kaiser Franz Josefs Spuren. Auch die Burgruine Wildenstein ist einen Besuch wert. Im Kleefelder Wildpark sind Tiere der heimischen Bergwelt zu beobachten.
Linktipps

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Urlaubsregion Bad Ischl-Wolfgangsee
Urlaubsregion Bad Ischl-Wolfgangsee
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com