Das Traunviertel - Das „Traumviertel” & Salzkammergut

Die Region Traunviertel, benannt nach dem Fluss Traun, ist das südöstliche der vier Viertel Oberösterreichs und besteht aus den Bezirken Gmunden, Kirchdorf an der Krems sowie Steyr Stadt und Land. Der Namen gebende Fluss betört nicht nur durch prächtige Auenlandschaften, sondern auch durch vielfältige Sportmöglichkeiten und seinen Fischreichtum. Wasserratten springen in die kühlen Fluten der Seen, Wandervögel und Bergfexe erschließen sich den Nationalpark Kalkalpen sowie das Tote Gebirge, Radler und Mountainbiker treten auf den wunderschönen Strecken in die Pedale, und der Reiter erkundet die Landschaft hoch zu Ross.
Bilder aus Oberösterreich
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Als ehemalige Salzmetropole des Salzkammergutes, am Ufer des malerischen Traunsees gelegen, wurde Gmunden unter Kaiser Franz Josef I. zu einer Attraktion für das Volk. Noch heute tragen die historische Altstadt, das Keramikglockenspiel und der gotische Kammerhof des Kaisers Spuren. Schloss Neupernstein, die Pfarrkirche Sankt Georg und die Friedhofskapelle im Bezirk Kirchdorf sollte man unbedingt besichtigen. Im Westen von Steyr werden alljährlich zur Weihnachtszeit im Sonderpostamt Christkindl unzählige Briefe abgestempelt. Auch die Wallfahrtskirche befindet sich hier.
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Region Traunviertel
Region Traunviertel
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com