Bezirkshauptstadt Ried im Innkreis - Romantischer Stadtkern

In der Urlaubsregion Innviertel-Hausruckwald liegt die Bezirkshauptstadt Ried im Innkreis. Ein Rundgang durch die historischen Gässchen und den romantischen Stadtkern führt zu der Pfarrkirche „Sankt Peter und Paul“, dem Hauptplatz mit Rathaus, Landrichterhaus und Marktbrunnen sowie dem „Innviertler Volkskundehaus“. Eine Besichtigung der Rieder Brauerei mit Führung durch das Sudhaus und anschließender Verkostung sowie des Biermuseums sind Fixpunkte im Tagesprogramm.
Bilder aus Oberösterreich
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Sportlich ambitionierte Urlauber kommen im Frei- und Hallenbad, der Eissporthalle, der Kletterhalle und der Skateranlage voll auf ihre Kosten. Erholen kann man sich bestens bei einem Spaziergang oder Radausflug durch den Stadtpark, der für Kinder Spielplätze sowie für Interessierte einen Fitnessparcours bietet. Auch die bodenständige Schmankerlküche verdient besondere Erwähnung. Ein „Innviertler Bauernbratl“ wird von einem Krügerl Rieder Bier erst so richtig geschmacklich abgerundet.
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bezirkshauptstadt Ried im Innkreis
Bezirkshauptstadt Ried im Innkreis
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com