Melker Alpenvorland - Lohnende Ausflugsziele

Südlich von Melk bis hin zum Ötscher erstreckt sich die Urlaubsregion Melker Alpenvorland. Die bezaubernde Landschaft zieht sowohl Reiter wie auch Wanderer, Spaziergänger und Radfahrer an. Markante Wegpunkte werden von Marterln, Kapellen, Kreuzen und Kirchen gekennzeichnet. Sehenswert zeigen sich unter zahlreichen anderen Bauwerken der wunderschöne Renaissance-Profanbau Schallaburg, die Burg Plankenstein und das Dollfuss-Geburtshaus mit dem Museum in Texingtal.
Fotos aus Niederösterreich.
Spitz
Marchfeld
Schallaburg
Weitra ist eine österreichische Stadtgemeinde im Bezirk Gmünd in Niederösterreich mit 2706 Einwohnern.
Bildergalerie
Flusslandschaft-bei-Drösing
Lunz-am-See
Keltendorf-in-Schwarzenbach
Schönbühel-Aggsbach
Spargelfeld
Gars-am-Kamp

Die barocke Pfarrkirche zu Kirnberg, die Lechnermühle und der „Alte Eiskeller“ in Loosdorf sowie die Pfarrkirche Sankt Nikolaus in Ruprechtshofen sind weitere lohnende Ausflugsziele. Für den sportlich aktiven Urlauber empfehlen sich die Sportanlage Mank, die Rad-, Reit- und Wanderwege, zum Beispiel durch den Dunkelsteinerwald, das Kilber Freibad mit der lustigen Wasserrutsche und der Sportplatz Bischofstetten mit der Skateranlage, die hier nur stellvertretend für viele weitere genannt sein sollen.
Linktipps

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Urlaubsregion Melker Alpenvorland
Urlaubsregion Melker Alpenvorland
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com