March-Thaya-Auen - Abenteuer in nahezu unberührter Naturlandschaft

Entlang der Tieflandflüsse March und Thaya liegt die Urlaubsregion March-Thaya-Auen. Für kulturell Interessierte bieten sich das Schloss Jedenspeigen mit dem Museum, Schloss Dürnkrut, die Pfarrkirche Sankt Magdalena in der Storchenstadt Marchegg und der Gedenkstein an die Schlacht bei Dürnkrut und Jedenspeigen an. Das Freizeitareal und das Aubad Hohenau an der March sowie das Terrassenbad Dürnkrut sind gesellige Treffpunkte für sportliche Urlauber.
Fotos aus Niederösterreich.
Spitz
Marchfeld
Schallaburg
Weitra ist eine österreichische Stadtgemeinde im Bezirk Gmünd in Niederösterreich mit 2706 Einwohnern.
Bildergalerie
Flusslandschaft-bei-Drösing
Lunz-am-See
Keltendorf-in-Schwarzenbach
Schönbühel-Aggsbach
Spargelfeld
Gars-am-Kamp

Auch für den Tenniscrack, den Petrijünger und den Pferdefreund ist diese Region ideales Urlaubsziel. Ist schon die abwechslungsreiche Landschaft ein enormes Plus, so fasziniert die Vielfalt an Vogelarten nicht nur den Ornithologen. Die gefiederten Tiere sind besonders gut an den Vogelschauplätzen Hohenau und Ringelsdorf sowie im Vogelschutzgebiet Kleiner Breitensee zu beobachten. Actionreicher Urlaub wird hier durch Abenteuer in nahezu unberührter Naturlandschaft ersetzt.
Linktipps

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Urlaubsregion March-Thaya-Auen
Urlaubsregion March-Thaya-Auen
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com