Urlaubsregion Kreuzenstein - Burg, Adlerwarte & Museum

Zwischen Korneuburg und Stockerau liegt die Urlaubsregion Kreuzenstein. Besonders empfehlenswert ist natürlich eine Besichtigung der Burg Kreuzenstein mit der berühmten Adlerwarte und dem Museum, welche die Landschaft im Korneuburger Becken dominiert. Neuerdings kann man sich in der Burgkapelle das „Jawort“ geben. Schloss Stetteldorf, das Belvedereschlössl und das Heimatmuseum in Stockerau sowie die Pfarrkirche Sankt Barbara in Hausleiten zählen zu den Sehenswürdigkeiten der Region.
Fotos aus Niederösterreich.
Spitz
Marchfeld
Schallaburg
Weitra ist eine österreichische Stadtgemeinde im Bezirk Gmünd in Niederösterreich mit 2706 Einwohnern.
Bildergalerie
Flusslandschaft-bei-Drösing
Lunz-am-See
Keltendorf-in-Schwarzenbach
Schönbühel-Aggsbach
Spargelfeld
Gars-am-Kamp

Der Leeberg oder Tumulus Grabhügel und der Fledermauskeller in Großmugl sowie der Wildpark Ernstbrunn warten auf den interessierten Besucher. Die idyllische Landschaft lädt den Feriengast zu gemütlichen Spaziergängen, ausgedehnten Wanderungen und Radtouren ein. Noch sportlicher geht es zu im Erholungszentrum mit Freibad in Stockerau, im Florian-Berndlbad und in der Franz-Guggenberger-Sporthalle in Korneuburg, im Reitclub Gut Kreuzenstein, im Tennisclub Spillern und auf den Eislaufplätzen in Enzersfeld.
Linktipps

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Urlaubsregion Kreuzenstein
Urlaubsregion Kreuzenstein
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com