Das „Ötscherdorf“ Lackenhof - Skifahren am „Wunderberg“

Die Winterwelt „Ötscherdorf“ Lackenhof liegt in der Gemeinde Gaming und gehört zur Urlaubsregion Ötscherland. Der Namen gebende Berg beeindruckt mit stolzen 1893 m und wird gerne als „Wunderberg“ bezeichnet. Die Lifte der Ötscher Bergbahnen befördern die schneehungrigen Besucher hinauf. Bestens präparierte Abfahrten und Tiefschneehänge locken den Skifahrer wie den Snowboarder hinaus in die weiße Pracht. Eine Ski-Schule, ein Ski-Kindergarten, das „Kinderland“ und ein Funpark stehen zur Verfügung.
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Auf den gespurten Loipen lässt sich die verschneite Landschaft beschaulich erkunden. Die Rodelbahn ist beleuchtet, sodass man auch in den Abendstunden nicht auf seinen Schlittenspaß verzichten muss. Bei der Kartause Gaming gibt es einen Natureislaufplatz, wo man zu heißen Rhythmen seine Runden auf zwei Kufen dreht. Der Eisstockschütze kann auf der Bahn Kienberg seinem Steckenpferd nachgehen. Im Hallenbad erholt man sich nach dem Schwimmen in der Sauna, im Dampfbad oder im Solarium.
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Winterwelt Das „Ötscherdorf“ Lackenhof
Winterwelt Das „Ötscherdorf“ Lackenhof
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com