Bezirk Tulln im Herzen von Niederösterreich

Der Bezirk Tulln mit der gleichnamigen Bezirkshauptstadt liegt im Herzen Niederösterreichs. Die Donau teilt Tulln in einen nördlichen und südlichen Abschnitt. Nicht nur der Weinbau hat hier eine zentrale Bedeutung, auch dem Ackerbau wird besonders in der Ebene zwischen Wagram und Wienerwald nachgekommen. Einer Verkostung der regionalen Rebensäfte nach einem ausgedehnten Spaziergang, einem flotten Ausritt oder einer Tour mit dem Fahrrad steht nichts im Wege.
Fotos aus Niederösterreich.
Spitz
Marchfeld
Schallaburg
Weitra ist eine österreichische Stadtgemeinde im Bezirk Gmünd in Niederösterreich mit 2706 Einwohnern.
Bildergalerie
Flusslandschaft-bei-Drösing
Lunz-am-See
Keltendorf-in-Schwarzenbach
Schönbühel-Aggsbach
Spargelfeld
Gars-am-Kamp
Die Erdställe Gösing in Fels am Wagram, der Planetenweg in Königstetten, die Hagenbachklamm in Sankt Andrä-Wördern, das Heimatmuseum in der Alten Volksschule in Absdorf, die Wallfahrtskirche Maria Ponsee in Zwentendorf an der Donau, Schloss Atzenbrugg und die Pfarrkirche zu Langenrohr zählen zu den Sehenswürdigkeiten der Region.
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bezirk Tulln
Bezirk Tulln
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com