Bezirk Neunkirchen - Zauberberge Rax, Schneeberg & Semmering

Der Bezirk Neunkirchen mit der gleichnamigen Bezirkshauptstadt liegt im Süden von Niederösterreich. Neunkirchen hieß früher „Niuwenchirgun” und wurde 1920 zur Stadt erhoben. Begeisterte Wintersportler zieht es in die Zauberberge Rax, Schneeberg und Semmering. Im Sommer verführen gut ausgebaute Radstrecken und Wanderwege zu einem Ausflug in die herrliche Natur.
Fotos aus Niederösterreich.
Spitz
Marchfeld
Schallaburg
Weitra ist eine österreichische Stadtgemeinde im Bezirk Gmünd in Niederösterreich mit 2706 Einwohnern.
Bildergalerie
Flusslandschaft-bei-Drösing
Lunz-am-See
Keltendorf-in-Schwarzenbach
Schönbühel-Aggsbach
Spargelfeld
Gars-am-Kamp
Verschiedene Sportplätze und Bademöglichkeiten komplettieren das attraktive Angebot. Sehenswert sind die Myrafälle in Puchberg am Schneeberg, der Museumspark beim Bahnhof Payerbach, die Erbstollen-Gedenkstätte in Höflein an der Hohen Wand, die Ruine Hassbach in Warth, die Veste Pitten, das Gut Gasteil in Prigglitz, die Pfarrkirche von Edlitz in der Buckligen Welt, das Schloss Gloggnitz und die Burg Grimmenstein.
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bezirk Neunkirchen
Bezirk Neunkirchen
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com