Bezirk Mistelbach - Herrliche, hügelige Weinlandschaft

Der Bezirk Mistelbach mit der gleichnamigen Bezirkshauptstadt liegt im Westen von Niederösterreich nahe der Grenze zur Tschechischen Republik im Osten des Weinviertels. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt man besonders das „Alte Rathaus“ in Laa an der Thaya, das Oldtimer-Museum in Poysdorf, das Schloss Wolkersdorf, die Kellergasse in Gaweinstal, das Drechslermuseum in Fallbach-Hagendorf, die Felsenbühne Staatz, den Ellipsoid von Stronsdorf und den Schaugarten Ladendorf.
Fotos aus Niederösterreich.
Spitz
Marchfeld
Schallaburg
Weitra ist eine österreichische Stadtgemeinde im Bezirk Gmünd in Niederösterreich mit 2706 Einwohnern.
Bildergalerie
Flusslandschaft-bei-Drösing
Lunz-am-See
Keltendorf-in-Schwarzenbach
Schönbühel-Aggsbach
Spargelfeld
Gars-am-Kamp
In Bernhardsthal grub man im Jahre 1878 die berühmten Grabhügel der Hallstadtkultur aus. Des Sportlers Herz schlägt höher angesichts des Erlebnisbades, der Tennis-, Fußball- und Squashplätze, Minigolf- und Kegelbahnen sowie der Spazier-, Wander- und Radwege, die durch eine herrliche, hügelige Weinlandschaft führen.
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bezirk Mistelbach
Bezirk Mistelbach
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com