Bezirk Bruck an der Leitha am Rande des Leithagebirges

Am Rande des Leithagebirges liegt der Bezirk Bruck an der Leitha mit der gleichnamigen Bezirkshauptstadt im Nationalpark Donauauen. Der abwechslungsreiche Landstrich ist einerseits nur wenige Kilometer von Wien entfernt, andererseits ist es nur noch ein Katzensprung zum Neusiedler See. Der sportliche Gast kommt hier genauso auf seine Rechnung wie der kulturhungrige und erholungsbedürftige Urlauber.
Fotos aus Niederösterreich.
Spitz
Marchfeld
Schallaburg
Weitra ist eine österreichische Stadtgemeinde im Bezirk Gmünd in Niederösterreich mit 2706 Einwohnern.
Bildergalerie
Flusslandschaft-bei-Drösing
Lunz-am-See
Keltendorf-in-Schwarzenbach
Schönbühel-Aggsbach
Spargelfeld
Gars-am-Kamp
Der Nationalpark Donauauen, die Kolmlucke in Sommerein, der Kalkofen in Mannersdorf am Leithagebirge, der archäologische Park Petronell Carnuntum, der Feldfrüchtelehrweg Götzendorf und die Wehrkirche Sankt Ulrich in Höflein laden zu informativen und unterhaltsamen Besuchen ein.
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bezirk Bruck an der Leitha
Bezirk Bruck an der Leitha
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com