Schwechat - Die Bezirkshauptstadt des Bezirks Wien Umgebung

Die Bezirkshauptstadt des Bezirkes Wien Umgebung heißt Schwechat und liegt im Süden der Bundeshauptstadt. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem die Pfarrkirche Sankt Jakob, Schloss Rothmühle mit dem Internationalen Nestroy-Zentrum, der Stadtpark, das römische Kastell „Ala Nova” und der Fellmayr-Garten mit dem Museum. Ein Besuch der Schwechater Brauerei lohnt sich ebenfalls, wo man an Führungen teilnehmen oder den großen Flohmarkt an den Wochenenden besuchen kann.
Fotos aus Niederösterreich.
Spitz
Marchfeld
Schallaburg
Weitra ist eine österreichische Stadtgemeinde im Bezirk Gmünd in Niederösterreich mit 2706 Einwohnern.
Bildergalerie
Flusslandschaft-bei-Drösing
Lunz-am-See
Keltendorf-in-Schwarzenbach
Schönbühel-Aggsbach
Spargelfeld
Gars-am-Kamp
Für den sportlich aktiven Gast bieten sich das Sportzentrum, das Erlebnisbad, Tennis- und Bogensportplätze sowie verschiedene Möglichkeiten zum Baseball, Radball, Aerobic, Jiu-Jitsu, Radfahren und Wandern an. In der Körnerhalle finden attraktive Veranstaltungen statt, und im Kino-Forum werden die neuesten Filmhits gezeigt. Wen es in die Ferne zieht, besteigt am Flughafen Schwechat seinen Flieger. Eine weitere Attraktion ist der so genannte Kellerberg mit seinen Heurigen, Spazierwegen und dem Kinderspielplatz.
Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Bezirkshauptstadt Schwechat
Bezirkshauptstadt Schwechat
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com