Heiligenblut Großglockner - Urlaub im Nationalpark Hohe Tauern

Am Fuße des Großglockners, Österreichs höchstem Berg mit 3798 m, im Nationalpark Hohe Tauern mit seiner reichen Pflanzen- und Tierwelt liegt die Urlaubsregion Heiligenblut-Großglockner. Dieses vielseitige Gebiet erfüllt Sommer wie Winter auch die höchsten Ansprüche. Wer gerne auf gepflegten Wegen zu einer der rustikalen Almhütten wandert oder mit dem Mountainbike über Stock und Stein düst, mit den Brettln die Skipisten hinunter wedelt oder auf den Langlaufloipen seine Spuren hinterlässt, ist hier bestens aufgehoben.
Bildergalerie Bildergalerie Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie
Bildergalerie Bildergalerie
Vor dem fantastischen Panorama des majestätischen Großglockners erkundet man das Gebiet zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Rücken eines Pferdes. Die herrliche Wallfahrtskirche Sankt Vinzenz in Heiligenblut, die Alm- und Schaukäserei, das Freilichtmuseum „Apriacher Stockmühlen“, die Swarowski-Beobachtungswarte, die Raggaschlucht und das Museum „Alpine Naturschau“ zählen zu den empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten. Geführte Wanderungen entlang der „Wege des Goldes“ mit originalem Goldwaschen finden nicht nur die jüngeren Urlauber spannend.

Österreich, das ideale Urlaubsland für Familien- & Singlereisen
Urlaubsregion Heiligenblut-Großglockner
Urlaubsregion Heiligenblut-Großglockner
Franz Roider
Straubinger Str. 13
5020 Salzburg
E-Mail: info@hausroider.com
Internet: www.hausroider.com